TV-Tipp: Nachtcafé – Demenz: Wie damit leben?

Nachtcafe Signet

Jeden Freitag sendet der SWR die beliebte Talkshow „Nachtcafé“: Übermorgen am 7. Februar wird das Thema „Demenz“ im Mittelpunkt stehen. Folgende Gäste sind dazu eingeladen:

Barbara und Sepp Friedrich, seit 50 Jahren miteinander verheiratet. Herr Friedrich hat Demenz.
Dr. Udo Baer, Therapeut und Demenz-Experte
Marie Luise Schneider hat sich entschlossen ihren an Demenz erkrankten Ehemann in einem Heim in Polen unterzubringen
Prof. Dr. Barbara Tettenborn, Neurologin, beschäftigt sich mit der Prävention von Demenz
Helmut Zierl, Schauspieler, hat zehn Jahre seinen an Demenz erkrankten Vater begleitet
Hans Herber, dessen Frau Yvonne Herber mit 42 Jahren an Demenz erkrankt ist, lebt mit ihr und der besten Freundin, mit der er inzwischen zusammen ist, unter einem Dach.

Die Homepage zur Sendung ist hier

Nachtrag:
Die Gesprächssequenz mit Hans Herber über das Zusammenleben mit seiner Frau Yvonne ist ziemlich am Schluß der Sendung (ab 1:17 bis 1:23).

Freitag 7. Februar 22.00 h
Nachtcafe mit Wieland Backes
SWR Fernsehen
Wiederholung am Sa 8. Febr. um 11.35 h

Advertisements